Der Name Noriker leitet sich von der römischen Provinz Norikum ab. Die Entwicklung zum heutigen Typus hat viele Änderungen erfahren und wird heute in fünf Blutlinien gezüchtet. Diese Pferderasse eignet sich besonders als Fuhr-, Reit- und Saumpferd. In der Ausstellung wird dieses Pferd in all seinen Tätigkeiten, Bewegungen und Verhaltensformen mittels neuester Technologie dargestellt.

Zudem ist die Ausstellung nach den neuesten Erkenntnissen und museumspädagogischen Richtlinien gestaltet. Der Bogen spannt sich vom Norikerpräparat, Zuchtlinien, Videos, Spiele, Kraftmaschine bis hin zu Mundartgedichten.

The name "Noriker" is derived from the Roman Province Norikum. The development to the current type has gone trough many variations and is bred in five lines today. This breed is most suitable for the use as a working horse pulling heavy loads, a riding horse or in order to transport various loads „Saum" on its back. In the exhebition this horse is shown with all its capabilities, kinds of movement and behavioural patterns by the use of the newest technologies.